Karamell-Karrees

Zutaten: Leckere Pralinen selber machen


Zubereitung:

Karamellcreme im Wasserbad leicht schmelzen, jedoch nicht flüssig werden lassen. Die Masse gut aufschlagen und etwas abkühlen lassen, dann mithilfe eines Spritzbeutels in die Viereckschalen füllen (bis 2mm unter den Rand). Ca. 2 Stunden im Kühlschrank auskühlen lassen.

Dekorfolie in Streifen schneiden. Kuvertüre temperieren und die Viereckschalen damit verschließen. Sofort die Dekorfolie auflegen und leicht andrücken. Aushärten lassen und die Folienstreifen wieder abziehen.

 

Weitere nützliche Tipps finden Sie (siehe hier).

Pralinen selber machen - ganz einfach mit unseren Produkten.

Seite drucken

zurück zur ÜbersichtPralinenschalen selber herstellennach oben


* inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten