Mandelcreme-Eier

Zutaten: Pralinen zu Ostern selber machen

Zubereitung:

Die Mandelcreme grob zerkleinern und im Wasserbad erwärmen, jedoch nicht ganz auflösen (nicht über 28°C). Cremig aufschlagen und in die Halbeier füllen.
Damit die Ei-Aufleger darauf haften bleiben, sollten die Eier-Schalen gut bis an den Rand befüllt werden.

 

Weitere nützliche Tipps finden Sie (siehe hier).

Pralinen selber machen - ganz einfach mit unseren Produkten.

Seite drucken

zurück zur ÜbersichtPralinen-Hohlkugeln selbst herstellennach oben


* inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten