Nougat-Pralinen

Zutaten: Leckere Pralinen mit Nougat


Zubereitung:

Die Sahne kurz aufkochen und über die Kuvertüre-Callets gießen. Zu einer cremigen Masse verrühren, Nougat dazugeben und glattrühren. Bis kurz unter den Rand in die Halbschalen füllen und fest werden lassen.
100g Vollmilch-Kuvertüre temperieren und die Ovalschalen damit verschließen. Die Dekorfolie in Streifen oder Stücke schneiden,  mit der bedruckten Seite auf die noch weiche Kuvertüre legen und leicht andrücken.
Den Verschluss  aushärten lassen und die Folienstücke abziehen.

 

Pralinen selber machen - ganz einfach mit unseren Produkten.

 

Seite drucken

zurück zur ÜbersichtPralinen-Hohlkugeln selbst herstellennach oben

 


* inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten

Pralinen selber machen - Marita Wohlers Versand Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Deines Einkaufserlebnisses. Wenn Du den Shop weiter nutzt, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)