Pistazieneis

Zutaten für 4 Personen:
  • 75 ml Sahne

  • 70 g Zucker

  • 100 g Pistazien, gemahlen

  • 125 g Creme double

  • 1 Vanilleschote
  • 25 g Pistazien, gehackt

  • 40 g Milcheis-Basis (Art.-Nr. 0900)

Pistazieneis selber machen


Zubereitung:

Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben. Schote, Mark, Sahne  und Zucker erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abkühlen lassen und die Creme double sowie die gemahlenen Pistazien unterrühren.
Die Masse in die Eismaschine füllen und in 25-30 Min. cremig fest frieren lassen*. Danach mit den gehackten Pistazien bestreuen und sofort servieren oder in eine Gefrierbox füllen und einfrieren.

Zubereitung: 30 Min.
Frieren: 25-30 Min.

*Für die Eisherstellung ohne Eismaschine geben Sie die zubereitete Eismasse in eine große Metallschüssel  und stellen diese dann für 30 Min. ins Eisfach.
Herausnehmen und mit dem Schneebesen gründlich durchschlagen. Wieder ins Eisfach stellen und nach 30 Min. wieder durchschlagen. Diesen Vorgang noch 3-4mal wiederholen.

Weitere nützliche Tipps finden Sie (siehe hier).

Seite drucken

zurück zur ÜbersichtMilcheis selber machennach oben


* inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten