Tafeln

Mit unseren Schokoladentafel-Gießformen aus Polycarbonat bieten wir hochwertige Profigeräte zum Herstellen eigener Schokoladencreationen an. Alternativ dazu gibt es bei uns zwei günstige Varianten aus PVC, die für den Hausgebrauch durchaus geeignet sind.
Um selbstgemachte Tafelschokolade herzustellen, benötigen Sie zudem noch hochwertige Kuvertüre (z.B. von Callebaut), Aromaöl als Geschmacksgeber und eventuell Knusper-Zutaten, wie Crispies, Ingwerstreusel oder unsere Knusperfüllung Crunch.

Die Herstellung einer Tafel Schokolade ist denkbar einfach und bietet Raum für jede Menge Variation in Geschmack und Optik. Temperierte Kuvertüre wird mit Aromen, Gewürzen, Trockenfrüchten oder Crispies verfeinert und lauwarm in die Schokoladen-Gießform gefüllt. Die gefüllte Form leicht auf die Arbeitsplatte klopfen, damit sich keine Luftblasen bilden und die Masse sich in jede Rille verteilt. Sobald die Kuvertüre beginnt, fest zu werden, stellt man die Tafel für 2 Stunden in den Kühlschrank und kann das fertige Produkt dann aus der Form lösen.
Seite 1 von 1
5 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 5


* inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten

Pralinen selber machen - Marita Wohlers Versand Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Deines Einkaufserlebnisses. Wenn Du den Shop weiter nutzt, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)