Trüffelherzen mit Irish Cream

Zutaten: Leckere Pralinen selbermachen Irish-Cream-Pralinen selber machen
 

Zubereitung:

Sahne und Glukosesirup kurz aufkochen und über die 270g Kuvertüre-Callets gießen und die Masse glattrühren. Die Irish Cream-Aromapaste gut unterrühren.
Die etwas abgekühlte Masse bis 2mm unter den Rand in die Pralinen-Herz-Hohlkörper füllen und ca. 2 Stunden fest werden lassen.

400g Origine-Vollmilch-Kuvertüre temperieren und zunächst die gefüllten Pralinen-Herzen verschließen. Nach dem Aushärten mit Kuvertüre überziehen.

Leckere Pralinen selber machen

 

Pralinenrezept drucken

 

zurück zur ÜbersichtLeckere Pralinen selber machennach oben


* inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten